Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

BMW: 2015 wachsen Automärkte in China und USA gleich schnell

News von LatestNews 806 Tage zuvor (Redaktion)

BMW-Tower
© über dts Nachrichtenagentur
Der BMW-Konzern geht davon aus, dass die Automärkte in China und den USA 2015 gleich schnell wachsen. "China wird auch 2015 der etwas größere Markt sein, aber die Wachstumsraten zwischen den USA und China werden sich angleichen", sagte BMW-Vertriebsvorstand Ian Robertson dem "Handelsblatt". "In beiden Märkten erwarten wir einstellige Wachstumsraten." 2014 war die BMW-Group in China mit 16,7 Prozent noch dreimal so schnell gewachsen wie in den USA, schreibt die Zeitung.

Das Abkühlen des chinesischen Marktes mache BMW und anderen Herstellern Probleme. "Das erste Quartal war noch sehr stark, dann ging es runter", sagte Robertson. "Mitte des Jahres haben wir dann entschieden, die Produktion von großen Limousinen für den chinesischen Markt anzupassen, weil wir gesehen haben, dass die Nachfrage nach diesen Modellen nachlässt".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •