Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Blatter verfehlt im ersten Wahlgang Zweidrittelmehrheit

News von LatestNews 1869 Tage zuvor (Redaktion)
Der amtierende Präsident des Fußball-Weltverbands Fifa, Sepp Blatter, hat bei der Wahl des neuen Fifa-Präsidenten die im ersten Wahlgang erforderliche Zweidrittel-Mehrheit verpasst. Statt der erforderlichen 140 Stimmen vereinigte Blatter lediglich 133 Stimmen auf sich. Im zweiten Wahlgang genügt die einfache Mehrheit von 105 der 209 Stimmen.



© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •