Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Nicht nur Versandunternehmen, die ihre Produkte erstellen möchten oder Mediengesellschaften, die heute über ein blätterbares PDF ihren Lesern online die Tageszeitung zur Verfügung stellen, nutzen die kostenlosen Funktionen, die in dem Artikel PDF Blätterkatalog kostenlos erstellen erklärt werden.

Auch viele private Anwender, die einfach großen Spaß haben eine eigene Webseite zu kreieren, haben die blätterebare PDF inzwischen für sich entdeckt. Angst haben vor dem Einbinden von einer blätterbaren PDF muss dabei keiner haben. Es geht alles kinderleicht und kann in 3 einfachen Schritten erledigt werden. Was diese Software so beliebt macht: Blättern in einem derartigen PDF Katalog fühlt sich echt an.

Eine blätter PDF erstellen in 3 online erstellen


Auch wenn einige meinen, dass eine blätter PDF erstellen etwas Kompliziertes ist, kann er sich von etwas anderem überzeugen. In 3 kinderleichten Schritten ist eine blätter pfd erstellst.

1. Kostenlosen Account anlegen
2. Erstellen von einem Blätterkatalog in wenigen Minuten
3. Katalog über Facebook & Co teilen und damit viele Leser erfreuen

Schritt 1 - Anlegen von einem Account, völlig kostenlos


Das Anlegen von einem Account ist denkbar einfach: Emailadresse, gewünschter Benutzername und Passwort sind alles, was zunächst gefordert wird. Schon auf der Startseite findet sich eine Demoseite, die alle Möglichkeiten aufzeigt, die vorhanden sind, um einen anschaulichen und für die Eigenwerbung sehr effektiven blätter PDF erstellen zu können.

Das Ganze ist völlig kostenlos. Es wird hier keine Abfrage von persönlichen Bankdaten verlangt. Doch um die Funktionen von dieser PDF-Software nutzen zu können, muss die Registrierung erfolgt sein.

Schritt 2 - Geringer Zeitaufwand für das Erstellen von einem Blätterkatalog


Der Zeitaufwand für die Erstellung von einem Blätterkatalog ist sehr gering. Von der in PDF erstellten Vorlage zum blätterbaren PDF Katalog dauert es maximal nur 2 Minuten. Dank der zahlreichen Vorlagen ist es möglich, dass ein blätter PDF erstellen ganz ohne Programmierungsvorkenntnisse vonstattengehen kann.

Für das Erstellen des PDFs gibt es umfangreiche Hilfeseiten. Dieser Service ist natürlich gratis und kann selbstverständlich jederzeit abgerufen werden. Es handelt sich nicht um einen Chat, wo es bestimmte Zeiten gibt, in denen die Mitarbeiter des Anbieters antworten. Die Hilfestellungen sind vielmehr in schriftlicher Form auf der Webseite festgehalten. Für das blätter PDF erstellen stehen eine Reihe von Features zur Verfügung, welche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten zulassen.

Schritt 3 - PDF mit anderen teilen


Das mit der Hilfe der verschiedenen Features erstellte PDF ist es nicht nur möglich die blätterbare PDF für Flipbooks und für Online Magazine, ebenso wie für Schulaktivitäten, Konferenzen und Mitarbeiterseminare zu nutzen.

Mittels der zur Verfügung stehenden Funktionen lassen sich auch die beliebten Social Media Buttons einfügen. Auf diese Weise erweitert sich der Kreis der Verbraucher, den man durchs blätter PDF erstellen erreichen kann, sehr stark. Besonders die Verlinkung mit Facebook hat die positive Folge, dass sich der Nutzerkreis deutlich erweitern wird. Das Teilen auf Facebook und Co. ist dabei leicht. Dank dieser Möglichkeiten der Einbindung von einem derartigen PDF Katalog ins soziale Netzwerk ist es möglich doppelt so viele Leser zu bekommen, als wenn man die PDF lediglich auf seiner eigenen Homepage veröffentlichen würde.

Tipps für Veröffentlichung des blätterbaren PDFs


Tipp 1
Beim blätter PDF erstellen ist es auch möglich Videos einzubinden. Herauskommt eine multimediale Datei, welche mit Sicherheit nicht nur gute Freunde, Verwandte und Bekannte beeindrucken wird. Eine derartige PDF kommt auch auf den sozialen Netzwerken ganz gut rüber und erntet mit Sicherheit viele Likes.

Tipp 2
Neben Video-Dateien können auch Audio-Dateien in die PDF eingebunden werden. Auch dies kann sehr viele Leser anlocken und vorteilhaft im Rahmen der Vermarktung der/des Produkte/s sein.

Tipp 3
Anders als bei anderen, zum Teil sogar kostenpflichtigen Programmen dieser Art ist die Anzahl der Seite, die man als blätter PDF erstellen kann, ohne Limit. Dies ermöglicht es Unternehmen auch mit einem umfangreichen Sortiment dieses in vollem Umfang zu präsentieren. Und dies sollte im vollen Maße ausgeschöpft werden.

Tipp 4
Neben der Präsentation von einem sehr umfangreichen Sortiment ist es auch möglich einzelne Produkte mit diesem PDF Blätterkatalog problemlos optisch ansprechend auf der Seite darzustellen, und zwar in Form von einem Flyer.

Tipp 5
Bei Veränderungen im Sortiment ist es nicht nötig die gesamte PDF neu zustellen. Es ist möglich einzelne Positionen herauszunehmen bzw. gegen neue auszutauschen. Ein derartiger PDF Katalog erweist sich daher für viele Unternehmen immer mehr zu einem Ersatz zur üblichen Webseite, die erst wieder neu hochgefahren werden muss, wenn Veränderungen vorgenommen werden mussten im Sortiment.

Fazit
Mit der Hilfe von einem blätterbaren PFD Katalog können heute sehr viel mehr Menschen erreicht werden, als dies früher mit den von der Post zugestellten Versandkatalogen der Fall war. Auch die eigene Webseite kann längst nicht so viele User auf das Angebot aufmerksam machen, wie dies durch das blätter PDF erstellen möglich ist. Dank der einfachen Handhabe dieser Software ist es möglich von überall aus, also nicht nur auf das Büro beschränkt mit Zugriff auf alle Zugangsdaten der Webseite, das Sortiment anzupassen im Bezug auf Verfügbarkeit oder Preis.




Wählen : 2 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •