Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Blackbox"-Pflicht würde nur fünf Euro pro Auto kosten

News von LatestNews 1558 Tage zuvor (Redaktion)

Autobahn
© dts Nachrichtenagentur
Das Mitführen einer sogenannten Blackbox im Auto, um Unfälle zu klären, wäre deutlich billiger als bislang erwartet. Der Leiter des Instituts für Unfallanalysen in Hamburg, Michael Weber, sagte dem Nachrichtenmagazin "Focus", schon heute könne die integrierte Fahrzeug-Elektronik die Daten einer Blackbox "zum Nulltarif liefern. Zur Aufzeichnung bei einem Unfall dürfte ein Chip für unter fünf Euro genügen."

Aktuelle Automodelle verfügen laut dem Magazin-Bericht über etwa 60 Datenspeicher, die alle Fahrdaten aufzeichnen. Diese nutzen Unfall-Ermittler auch heute schon.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •