Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bjarne Mädel: Leben ohne Humor wäre unerträglich

News von LatestNews 1760 Tage zuvor (Redaktion)

Bjarne Mädel
© über dts Nachrichtenagentur
Für den Schauspieler Bjarne Mädel ist Humor ein Mittel der Lebensbewältigung: "Wenn ich Menschen treffe, die keinen Humor haben, denke ich immer, so ein Leben wäre für mich unerträglich", so Mädel in der aktuellen "Weltkunst". Der Schauspieler, der für seine Rolle in den TV-Serien "Stromberg" und "Der Tatortreiniger" bekannt ist, rät dazu, bedrohliche Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten: "Wenn die Dinge zu schwer oder zu beängstigend werden, muss man versuchen, mit Humor dagegenzuarbeiten." Humor sei für ihn "das einzige Mittel, um Leid oder Tod – besser gesagt die Angst vor dem Tod – zu besiegen".

Einen Ausdruck für diese Einstellung findet Mädel in einem Bild aus dem 19. Jahrhundert, auf dem ein Kasperle mit lädiertem Gesicht ein Skelett in mehrere Teile zerschlägt: "Das Bild spricht mir aus der Seele." Das Werk habe er bislang nur in einem Buch über die Geschichte des Narrentums und der Clownerie gefunden, allerdings ohne Angabe des Künstlers. "Ich bin schon lange auf der Suche nach dem Original, ich würde es gerne erwerben. Wenn jemand weiß, wo ich es finden kann, bitte melden", so der Schauspieler.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •