Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bildungsministerin Wanka möchte Bildungsaufstieg unabhängig von der Herkunft

News von LatestNews 1360 Tage zuvor (Redaktion)

Professor bei Mathematik-Vorlesung
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) möchte jedem Kind unabhängig von der Herkunft einen Bildungsaufstieg ermöglichen. "In einem reichen Land wie Deutschland ist es wichtig, dass jedes Kind - völlig unabhängig von der Herkunft - eine Chance hat", so Wanka im YouTube-Kanal der Bundesregierung. Sie hob dabei die guten Möglichkeiten des dualen Bildungssystems in Deutschland hervor.

Eine berufliche oder eine handwerkliche Ausbildung sei genauso gut wie ein Studium, so Wanka. Die Initiative der Bundesregierung "Studieren mit beruflicher Qualifikation" mache es in vielen Bundesländern möglich, mit einer dreijährigen beruflichen Ausbildung und dann der entsprechenden dreijährigen Tätigkeit, ohne Aufnahmeprüfung und ohne Probesemester zum Studium zu gehen. "Und das verändert noch mal die Studien- und auch die Ausbildungswelt", so die Bildungsministerin.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •