Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Bild"-Umfrage: Union legt weiter zu, aber keine schwarz-gelbe Mehrheit

News von LatestNews 1572 Tage zuvor (Redaktion)
Die Union ist in der Wählergunst weiter im Aufwind. Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, kämen CDU/CSU auf 38 Prozent. Das ist laut INSA-Meinungstrend für die "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) ein Anstieg um einen Prozentpunkt zur Vorwoche.

Allerdings hätte Schwarz-Gelb keine Mehrheit: Die FDP verharrt weiter bei vier Prozent und wäre nicht mehr im Bundestag vertreten. Auch die SPD bleibt stabil, würde 30 Prozent der Wählerstimmen erreichen. Die Grünen können dagegen erneut zulegen und kommen auf 14 Prozent der Wählerstimmen (+1). Die Piraten verlieren hingegen gegenüber der Vorwoche einen Punkt und liegen nur noch bei drei Prozent. Auch die Linkspartei verliert einen Punkt auf sechs Prozent, die Freien Wähler (zwei Prozent) und sonstigen Parteien (drei Prozent) sind unverändert. Für die repräsentative Umfrage für die "Bild-Zeitung" hat das Meinungsforschungsinstitut INSA vom 2. bis 5. November 2.003 Bundesbürger befragt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •