Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Bild": Museum in Bern erbt Bilder aus Münchener Kunstfund

News von LatestNews 949 Tage zuvor (Redaktion)
Das Kunstmuseum Bern erbt nach Informationen der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) die Bilder aus dem Münchener Kunstfund. Der im Alter von 81 Jahren verstorbene Mann, dem die Bilder gehörten, habe dies in seinem Testament festgelegt, so das Blatt. Der Sprecher des Mannes wollte dies gegenüber der Zeitung "weder bestätigen noch dementieren".

Das Nachlassgericht müsse nun prüfen, ob das Testament rechtsgültig ist, heißt es in dem Bericht weiter. Der Mann war am Dienstag in München gestorben. Das Kunstmuseum Bern wurde 1879 gegründet. Auf 3.500 Quadratmetern werden vor allem Klassiker von Paul Klee und Pablo Picasso sowie Gegenwartskunst gezeigt. Die Sammlung umfasst insgesamt 3.000 Gemälde und 48.000 Handzeichnungen, Druckgrafiken und Fotografien.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •