Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Bild": Erneut bundesweite Steuer-Razzien

News von LatestNews 1490 Tage zuvor (Redaktion)
Die Staatsanwaltschaft Bochum geht seit Montagmorgen mit Razzien bundesweit gegen Bundesbürger vor, die im Verdacht der Steuerhinterziehung stehen. Das berichtet "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe). Vor drei Monaten hatte das nordrhein-westfälische Finanzministerium über Steuerfahnder aus Wuppertal eine Steuer-CD der Schweizer Großbank UBS gekauft.

Auf den Dateien sind neben den Kontodaten deutscher Kunden auch detaillierte Informationen zu Stiftungen, mit denen Bundesbürger in der Schweiz Steuern hinterzogen haben sollen. Insgesamt 500 Konten wurden seit August nach "Bild"-Informationen von den Steuerfahndern überprüft und ausgewertet, Dutzende Firmen und Privathäuser sollen durchsucht werden. Die Staatsanwaltschaft Bochum bestätigte die Maßnahmen. Oberstaatsanwalt Bernd Bienioßek von der Staatsanwaltschaft Bochum zu "Bild": "Heute sind mehrere Staatsanwälte und 50 Steuerfahnder aus mehreren Bundesländern bundesweit im Einsatz. Die Ermittlungen gründen auf den Ankauf eines Datenträgers der schweizerischen Großbank UBS durch das Land Nordrhein-Westfalen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •