Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Bild": Ermittlungen wegen "Datenausspähung" im Gesundheitsministerium

News von LatestNews 1745 Tage zuvor (Redaktion)
Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt einem Medienbericht zufolge gegen einen ehemaligen Mitarbeiter des Bundesgesundheitsministeriums wegen des Verdachts auf "Datenausspähung". Nach Informationen der "Bild"-Zeitung wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, im Zuge dessen auch Räumlichkeiten im Ministerium, bei dem angezeigten ehemaligen Mitarbeiter und einer weiteren unbekannten Person durchsucht wurden. Gegen den Mann, der von einer externen IT-Firma zur Datenpflege angeheuert worden sei, habe das Ministerium Strafanzeige gestellt und ein Hausverbot verhängt, hieß es weiter.



© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •