Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

"Bild": Bund und Kommunen haben seit Einführung 356 Milliarden Euro für Hartz IV ausgegeben

News von LatestNews 1490 Tage zuvor (Redaktion)
Seit der Einführung des Arbeitslosengeld II im Jahr 2005 haben Bund und Kommunen insgesamt 355,5 Milliarden Euro für Langzeitarbeitslose ausgegeben. Das berichtet die "Bild-Zeitung" (Freitagausgabe) unter Berufung auf eine Aufstellung des Bundesarbeitsministeriums. Demnach wurden für den Zeitraum Januar 2005 bis Dezember 2012 insgesamt 178,7 Milliarden Euro für Arbeitslosengeld II und Sozialgeld ausgegeben.

Die Kosten für Unterkunft und Heizung summierten sich auf 106,8 Milliarden Euro. Für Leistungen zur Eingliederung in Arbeit wie z.B. Umschulungen und Weiterbildungskurse wurden 38,8 Milliarden Euro gezahlt. Die Verwaltungskosten für Hartz IV beliefen sich auf 31,3 Milliarden Euro.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •