Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bielefeld: Rentner schießt mit Luftgewehr auf elfjährigen Pflaumendieb

News von LatestNews 1291 Tage zuvor (Redaktion)

Polizist im Einsatz
© über dts Nachrichtenagentur
Ein Rentner aus Bielefeld hat drei Kinder zwischen zehn und 13 Jahren mit einem Luftgewehr angegriffen, weil diese Pflaumen von seinem Baum geklaut hatten. Wie die Polizei mitteilte, erwischte der 79-Jährige die drei Kinder auf frischer Tat. Zunächst übergoss er die Jungen mit Wasser und warf anschließend Glasscheiben nach ihnen.

Schlussendlich holte der Mann ein Luftgewehr und eröffnete das Feuer auf die Jungen, ein Elfjähriger wurde am linken Handgelenk getroffen. Der Junge musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, die anderen beiden Jungen kamen mit dem Schrecken davon. Die Polizei stellte das Luftgewehr und eine Luftpistole sicher. Darüber hinaus erstellten sie eine Anzeige gegen den Rentner wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •