Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

BGH-Urteil: Eltern haften nicht für illegalen Internet-Musiktausch ihrer Kinder

News von LatestNews 1709 Tage zuvor (Redaktion)

Nutzer an einem Computer
© dts Nachrichtenagentur
Eltern müssen für einen illegalen Internet-Musiktausch ihres minderjährigen Kindes grundsätzlich nicht haften, wenn der Nachwuchs zuvor ausreichend über ein Verbot belehrt wurde. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag in Karlsruhe. Im konkreten Fall ging es um einen 13-jährigen Jungen, der Musik über Tauschsoftware illegal im Internet verbreitet hatte.

Vier Musikfirmen hatten daraufhin die Eltern wegen der Verletzung von Urheberrechten auf Schadenersatz verklagt, das Oberlandesgericht Köln verurteilte sich zu einer Zahlung von 3.000 Euro. Der Bundesgerichtshof hob nun das Urteil wieder auf und wies die Klage der Musikkonzerne ab.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •