Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Betrunkener Mann flüchtet im OP-Hemd aus Krankenhaus

News von LatestNews 1340 Tage zuvor (Redaktion)
In Heidelberg hat ein betrunkener Mann im OP-Hemd am Dienstag für Aufregung gesorgt: Wie die Polizei mitteilte, war der Mann von einem Krankenhaus als vermisst gemeldet worden. Der 48-Jährige war nach einem Sturz in die Klinik eingeliefert worden. Aufgrund der winterlichen Temperaturen um den Gefrierpunkt und seiner hohen Alkoholisierung von fast vier Promille war der Mann bei seiner Flucht laut Polizei durchaus in Gefahr in eine hilflose Lage zu geraten.

Der 48-Jährige konnte schließlich in seiner Wohnung gefunden werden. Er war halb nackt den ganzen Weg vom Krankenhaus bis zu seinem Haus gelaufen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •