Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Betrunkener Autofahrer fragte über Polizeinotruf nach dem Weg

News von LatestNews 1550 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
Ein orientierungsloser und alkoholisierter Autofahrer im nordrhein-westfälischen Uckerath bei Siegburg hat am Sonntagmorgen eine denkbar schlechte Auskunftsstelle gewählt: Der betrunkene Fahrer fragte über den Notruf der Polizei nach dem Weg. Der 53-Jährige hatte sich am frühen Sonntagmorgen in Uckerath verfahren und konnte auf den menschenleeren Straßen niemanden nach dem Weg fragen. Daraufhin rief der Fahrer die Notrufnummer der Polizei an.

Der Beamte stellte fest, dass der Mann offensichtlich stark betrunken war. Den Fahrer störte dies nicht weiter, da er dachte, dass die Polizei ihn nicht finden würde. Ein Anwohner hatte allerdings der Polizei gemeldet, dass ein Autofahrer sein Auto halb auf dem Gehweg und halb auf einem Grünstreifen geparkt habe und einen betrunkenen Eindruck mache. Als die Beamten eintrafen, erfuhren sie, dass der Fahrer zuvor auf der Feier einer Angehörigen gewesen war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab ein Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •