Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bernd Schuster: Real Madrid hat Respekt vor den Bayern

News von LatestNews 1699 Tage zuvor (Redaktion)

Bernd Schuster
© Biso, Lizenz: dts-news.de/cc-by
Der Ex-Spieler und Ex-Trainer von Real Madrid, Bernd Schuster, hat vor dem Halbfinale in der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid Respekt für die Bayern bekundet. "Real Madrid hat ungeheuren Respekt vor dem FC Bayern", sagte Schuster der "Welt am Sonntag". Die Münchner seien eine Art Angstgegner, weil sie Real gerade in der Ära von Trainer Ottmar Hitzfeld einige schmerzhafte Niederlage zugefügt haben.

"Man weiß hier genau: Die haben jetzt wieder eine sehr starke Mannschaft", sagt Schuster, der sich Bayerns Vizekapitän Bastian Schweinsteiger sehr gut auch im Dress von Real vorstellen könnte. Immerhin habe Madrids Trainer Jose Mourinho ein Faible für Bundesligaspieler. Bernd Schuster spielte einst für Real Madrid, später trainierte er den spanischen Fußball-Rekordmeister und führte ihn 2008 zum bislang letzten nationalen Meistertitel. Seine eigene berufliche Zukunft sieht Schuster in Deutschland, vor allem ein Engagement beim FC Bayern würde den 52-Jährigen reizen. "Ich wäre unheimlich gern Bayern-Trainer." Die Münchner seien schon immer sein Traumverein gewesen, auch als Spieler. Doch auch anderen Bundesligaklubs ist er nicht abgeneigt. "Die Bundesliga ist insgesamt eine sehr interessante Liga. Aber es müsste eine Mannschaft sein, die Ambitionen hat", sagt Schuster. "Mich würde es freuen, wenn es mit einer Trainerstation in Deutschland klappen würde."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •