Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berlins SPD-Chef Stöß will für Abgeordnetenhaus kandidieren

News von LatestNews 1397 Tage zuvor (Redaktion)
Der Berliner SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß will sich im kommenden Jahr erstmals für ein Mandat im Berliner Abgeordnetenhaus bewerben. Bisher gehört Stöß dem Landesparlament nicht an: Der 41-jährige Verwaltungsrichter beabsichtigt, für das Direktmandat im Wahlkreis 2 in Berlin-Mitte zu kandidieren, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf SPD-Kreise. Zu dem Wahlkreis gehört das historische Zentrum mit der Museumsinsel, Unter den Linden und einem Teil der Friedrichstraße.

Das Berliner Abgeordnetenhaus wird regulär im Herbst 2016 neu gewählt. Der von Stöß avisierte Wahlkreis war bei den letzten vier Wahlen stets von Carola Bluhm (Linke) gewonnen worden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •