Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berliner verlieren beim Basteln an Feuerwerkskörpern mehrere Finger

News von LatestNews 1212 Tage zuvor (Redaktion)

Notarzt
© über dts Nachrichtenagentur
Zwei Männer haben in der vergangenen Nacht in Berlin-Pankow schwere Verletzungen beim Basteln mit sprengfähigem Material erlitten: Durch die Wucht der Detonation wurden beiden mehrere Finger oder Fingerteile abgerissen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Beamten gegen 22:30 Uhr in die Wohnung gerufen, nachdem Retter der Feuerwehr die zwei Schwerverletzten im Alter von 20 und 32 Jahren versorgen mussten. In der Wohnung entdeckten die Polizisten mehrere Behältnisse mit verschiedenen chemischen Substanzen.

Die sichergestellten Chemikalien wurden von den Sprengmeistern abtransportiert. Warum und wofür die Männer mit diesen hochgefährlichen Stoffen gebastelt haben, ist bislang unklar. Wie die Polizei mitteilte, befinden sie sich derzeit in stationärer Behandlung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •