Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berliner SPD-Chef zeigt Verständnis für Kritik an Steinbrück

News von LatestNews 1484 Tage zuvor (Redaktion)

Peer Steinbrück
© dts Nachrichtenagentur
Der Berliner SPD-Landesvorsitzende Jan Stoess hat Verständnis für die Kritik an den Nebentätigkeiten von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück geäußert. "Es ist klar und auch richtig, dass an einen Kanzlerkandidaten besondere Maßstäbe angelegt werden", sagte Stoess der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe). Er reagierte damit auch auf Steinbrücks Erklärung, mehrfach die Gratis-Bahnkarte für Abgeordnete für seine Reisen zu Honorar-Vorträgen genutzt zu haben.

"Die Debatte um Peer Steinbrücks Nebeneinkünfte lenkt von unseren Kern-Themen Arbeitsmarkt, Rente und bezahlbare Mieten ab. Das ist bedauerlich", sagte Stoess.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •