Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berliner Familiendrama vermutlich wegen Geldsorgen

News von LatestNews 1572 Tage zuvor (Redaktion)
Der Hintergrund für das grausige Familiendrama im Berliner Stadtteil Gatow mit insgesamt vier Todesopfern sind vermutlich Geldsorgen. Das sagte Kriminaldirektor Stefan Redlich am Dienstagabend. Demnach habe der Familienvater, offenbar ein Mann um die 70, seine rund 40 Jahre jüngere Frau, seine beiden drei und sechs Jahre alten Jungen und schließlich sich selbst umgebracht.

Ein weiteres Kind der Familie, ein Säugling, hat die Tat womöglich überlebt, weil er zuvor ins Krankenhaus gebracht wurde, möglicherweise von dem Familienvater selbst. Nachbarn hatten die Beamten kurz nach 20 Uhr am Dienstagabend alarmiert, weil sie die Familie schon längere Zeit nicht mehr gesehen hatten und ein Fenster offen stand. Wie die Opfer ums Leben kamen, wurde zunächst nicht mitgeteilt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •