Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berlin: Sechsköpfige Familie starb an Kohlenmonoxid-Vergiftung

News von LatestNews 2215 Tage zuvor (Redaktion)
Die sechsköpfige Familie aus Berlin-Köpenick ist durch eine Kohlenmonoxid-Vergiftung ums Leben gekommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die Obduktionen der sechs Leichen hat demnach ergeben, dass es sich bei dem Unglück nicht um ein Gewaltverbrechen handelt sondern um einen Unfall.

Das Gas stammt offenbar aus einer defekten Therme. Kohlenmonoxid entsteht bei einer unvollständiger Verbrennung. Vier Kinder, die 27 Jahre alte Mutter und ein 40-jähriger Mann waren am frühen Montagnachmittag tot in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Puchanstraße in Berlin-Köpenick aufgefunden worden. Feuerwehrleute hatten die Leichen entdeckt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •