Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berlin: S-Bahn-Ausfall setzt Tausende Fahrgäste fest

News von LatestNews 1820 Tage zuvor (Redaktion)
In Berlin ist am Donnerstag der komplette S-Bahnverkehr zusammengebrochen. Nach Angaben der Deutschen Bahn (DB) sei die Ursache ein Stromausfall beim Elektronischen Stellwerk in Halensee. Aufgrund des Ausfalls saßen Tausende Fahrgäste in den Zügen oder auf den Bahnhöfen fest.

Die Bundespolizei schloss einen Anschlag als Hintergrund aus. Vielmehr sind wohl Bauarbeiten für den Stromausfall verantwortlich. Medienberichten zufolge sollen Bauarbeiter an dem Stellwerk eine Stromleitung beschädigt haben. Auf der Stadtbahn sei nach Angaben der Bahn auch der Regional- und Fernverkehr betroffen. Die S-Bahn riet allen Fahrgästen, auf Busse und U-Bahnen auszuweichen. Die Berliner Verkehrsbetriebe setzen als Reaktion auf den Ausfall längere U-Bahnen ein. Wann die Störung behoben werden kann, ist derzeit noch unklar. Die Internetseite der Berliner S-Bahn war aufgrund von zu vielen Anfragen vorübergehend nicht mehr erreichbar. Bei der Berliner S-Bahn kam es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Problemen. So gab es in den vergangenen Wintern häufig Verspätungen und Ausfälle. Im Sommer sorgten Brandanschläge in Berlin und Brandenburg für Unterbrechungen des Zugverkehrs.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •