Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berlin: Jugendlicher konnte Mann nicht vor dem Ertrinken retten

News von LatestNews 1277 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
In Berlin ist der mutige Einsatz eines 15-jährigen Schülers, der einen Mann vor dem Ertrinken retten wollte, ohne Erfolg geblieben. Der Jugendliche war laut Polizei am Dienstagmittag mehrfach vergeblich nach dem Verunglückten im See Spektelake getaucht, konnte ihn im trüben Wasser aber nicht finden. Feuerwehrtaucher bargen den 58-Jährigen später vom Grund des Sees, ein Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Der Schüler war einen Uferweg entlanggelaufen, als er am gegenüberliegenden Ufer den Mann stolpern und ins Wasser stürzen sah. Augenblicklich sei der Mann unter Wasser geraten und nicht wieder aufgetaucht. Laut Polizei war der Sturz wahrscheinlich auf eine Erkrankung des 58-Jährigen zurückzuführen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •