Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Berlin: 29-Jähriger bei Streit erstochen

News von LatestNews 959 Tage zuvor (Redaktion)

Rettungsdienst
© über dts Nachrichtenagentur
Bei einem Streit im Berliner Stadtteil Kreuzberg ist am Freitagmittag ein 29-jähriger Mann erstochen worden. Der 29-Jährige und ein 40-Jähriger seien zunächst verbal aneinander geraten, teilte die Polizei mit. Im Verlauf des Streits habe der Ältere ein Messer gezogen und dem Jüngeren tödliche Verletzungen zugefügt.

Der 40-Jährige sei daraufhin zunächst geflüchtet, sei dann jedoch von Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes, die sich vor Ort befunden hätten, verfolgt und durch alarmierte Polizisten vorläufig festgenommen worden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •