Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Zahl der Tierversuche in Deutschland sinkt

News von LatestNews 733 Tage zuvor (Redaktion)

Medizinische Tests an Meerschweinchen
© über dts Nachrichtenagentur
Die Zahl der Tierversuche in Deutschland sinkt. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf einen Bericht des Landwirtschaftsministeriums meldet, wurden im vergangenen Jahr 2,7 Prozent weniger Tiere in Forschungsversuchen eingesetzt als im Jahr zuvor. Demnach wurden 2013 rund drei Millionen Wirbeltiere für Tierversuche und andere wissenschaftliche Zwecke verwendet, davon 2.165 Affen und Halbaffen.

87 Prozent waren dem Bericht zufolge Nagetiere wie Mäuse und Ratten, sieben Prozent Fische und drei Prozent Kaninchen. In den zehn Jahren davor war die Zahl der Tierversuche dagegen kontinuierlich gestiegen. Der Rückgang jetzt erklärt sich dem "Focus" zufolge vor allem dadurch, dass weniger Tiere für toxikologische Sicherheitsprüfungen gebraucht werden. Das Landwirtschaftsministerium will den Bericht in den kommenden Tagen veröffentlichen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •