Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Volkswagen stoppt LKW-Großprojekt "Phevos"

News von LatestNews 1885 Tage zuvor (Redaktion)

Volkswagen-Werk
© dts Nachrichtenagentur
Der Wolfsburger Autokonzern Volkswagen hat einem Medienbericht zufolge sein bislang ehrgeizigstes markenübergreifendes Lkw-Projekt "Phevos" gestoppt. Der neue Lkw-Vorstand Leif Östling habe den geplanten globalen Baukasten für leichte und mittlere Lkw auf Eis gelegt, meldet das "Manager Magazin". In Konzernkreisen heißt es sogar, es werde keinen Neustart für das intern "Phevos" genannte Projekt geben.

Wie geplant weiter vorangetrieben, würden nur die Varianten für den lateinamerikanischen Markt. Östling sei zu dem Schluss gekommen, mit den restlichen Modellen lasse sich, wenn überhaupt, nicht genug Geld verdienen. Die Ausgaben für das Projekt hätten schon 500 Millionen Euro überschritten. Auf die "Phevos"-Architektur sollte ähnlich wie auf Volkswagens Pkw-Baukästen mehr als ein Dutzend unterschiedlicher Lastwagenmodelle aufgesetzt werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •