Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: US-Regierung macht Iran für Hackerangriffe verantwortlich

News von LatestNews 1520 Tage zuvor (Redaktion)
Die US-Regierung glaubt einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge, dass die iranische Regierung hinter den jüngsten Hackerangriffen auf verschiedene Ziele in den USA steckt. Dem Bericht zufolge, der sich auf Angaben namentlich nicht genannter Mitarbeiter der US-Regierung beruft, könnten die Angriffe bis in den Iran zurückverfolgt werden. Ohne Hilfe von offizieller Seite hätten die Hacker nicht die nötigen Ressourcen für einen derartigen Angriff, sagten die Regierungsmitarbeiter dem Blatt.

Von den Angriffen sollen demnach US-Großbanken sowie weitere Unternehmen betroffen gewesen sein. Außerdem seien die iranischen Hacker für Angriffe auf Energiekonzerne im Persischen Golf verantwortlich, so der Bericht des "Wall Street Journal".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •