Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Telefonüberwachung wird immer teurer

News von LatestNews 946 Tage zuvor (Redaktion)

Frau mit Telefon
© über dts Nachrichtenagentur
Die Überwachung der Telefone möglicher Straftäter kommt das Land Hessen nach einem Bericht der "Frankfurter Rundschau" (Dienstagsausgabe) immer teurer zu stehen. Es gehe dabei um Millionenbeträge, meldet die FR unter Berufung auf einen Bericht der Landesregierung für den Landtag. Danach seien die Verfahrensauslagen der Polizei im vergangenen Jahr um 3,6 Millionen Euro höher ausgefallen als geplant.

Im Haushalt seien dafür 14 Millionen Euro vorgesehen gewesen. Als Grund teile die Regierung mit, dass die "Kosten für Auskunftsersuchen bei den Providern im Rahmen des Einsatzes der Telekommunikationsüberwachungsanlage" sowie für Dolmetscher Mehrausgaben verursacht hätten, schreibt die "Frankfurter Rundschau". Allein die Dolmetscherkosten der Polizei im Bereich der Telekommunikation seien 2013 um 512.000 Euro auf mehr als 3,2 Millionen Euro gestiegen, berichtete die FR unter Berufung auf Angaben des Innenministeriums. Hintergrund der Entwicklung sei nach Angaben des Ministeriums "eine zunehmende Globalisierung von Straftaten durch international agierende Täter und Tätergruppen".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •