Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Schlechte Beratung in vielen Reisebüros

News von LatestNews 1490 Tage zuvor (Redaktion)

Mallorca-Touristin
© dts Nachrichtenagentur
Wer sich auf sein Reisebüro verlässt, wird einem TV-Bericht zufolge häufig schlecht beraten: Reisebüros würden ihren Kunden demnach nicht immer das günstigste Angebot verkaufen, auch wenn Reisende das ausdrücklich wünschen. Das haben Recherchen des NDR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins "Markt" ergeben. Jeder dritte Deutsche bucht seine Reise in einem Reisebüro.

Das Reisebüro ist verpflichtet, dem Kundenwunsch entsprechend das beste Angebot zu unterbreiten. So steht es in den Rechtlichen Grundlagen für Reisebüros. Der NDR hat stichprobenartig sieben Reisebüros großer und kleiner Ketten getestet. Die Aufgabe: für drei bestimmte Reisen den jeweils günstigsten Preis zu finden. Das Ergebnis ist ernüchternd. Kein Reisebüro hat den Test bestanden. Teilweise wurde eine Reise zum eigentlichen Preis von 1.200 Euro mehr als 40 Prozent teurer verkauft.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •