Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Schalke trennt sich von Di Matteo

News von LatestNews 1776 Tage zuvor (Redaktion)

Fußbälle
© über dts Nachrichtenagentur
Der FC Schalke 04 trennt sich von Trainer Roberto Di Matteo. Das berichtet das Sportmagazin "Sport Bild". Der 44-Jährige war erst im Oktober 2014 zu den Knappen gekommen.

Das Saisonziel des Einzuges in die Champions League war weit verfehlt worden: Schalke hatte die Saison auf Rang sechs beendet. Somit bleibt dem Verein nur der knappe Einzug in die Europa League. Am letzten Spieltag war die Mannschaft dem Hamburger SV mit 0:2 unterlegen. Nach dem Spiel hatte Schalke-Manager Horst Heldt ein klares Bekenntnis zum 44-Jährigen vermieden: "Man muss jede einzelne Position hinterfragen. Das ist ganz klar. Alle, die sportlich verantwortlich sind, egal ob Trainer, Spieler oder Manager", so Heldt.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •