Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Schäuble prüft Modelle für Familiensplitting

News von LatestNews 1374 Tage zuvor (Redaktion)

Wolfgang Schäuble
© über dts Nachrichtenagentur
In der Union wächst der Druck auf Einführung eines steuerlichen Familiensplittings: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) lässt dem Nachrichtenmagazin "Focus" zufolge bereits Modelle durchrechnen. Ein Vollsplitting würde Steuerausfälle in zweistelliger Milliardenhöhe produzieren. Deshalb kalkulieren Schäubles Beamte laut dem Nachrichtenmagazin auch Varianten, die den Splittingvorteil für Ehepartner und Kinder auf 2.000, 3.000 oder 4.000 Euro im Jahr begrenzen würden.

CDU-Vize-Parteichef Armin Laschet betonte: "Wir müssen das Ehegattensplitting so modernisieren, dass es stärker auf Kinder bezogen wird." Es könne auch in Stufen eingeführt werden, sagte er.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •