Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Saudi-Arabien größter Empfänger deutscher Waffenlieferungen

News von LatestNews 1654 Tage zuvor (Redaktion)

Leopard-Panzer
© dts Nachrichtenagentur
Das autoritäre Regime in Saudi-Arabien wird dieses Jahr der wohl größte Empfänger deutscher Rüstungsgüter sein. Dies geht laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" aus einer Aufstellung des Bundeswirtschaftsministeriums über die erlaubten Exporte hervor. Bis zum Stichtag 1. Dezember weisen die Genehmigungen für Saudi-Arabien ein Gesamtvolumen von 1,34 Milliarden Euro aus.

Größter Einzelposten ist dabei die Errichtung eines Grenzsicherungssystems durch den Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS mit allein 1,1 Milliarden Euro. Die übrigen Exporte erreichen ebenfalls Spitzenwerte. Genehmigt wurden 1,2 Millionen Patronen für Handfeuerwaffen, 100 Lenkflugkörper sowie Aufklärungsdrohnen und Zulieferungen für Panzer und Kampfflugzeuge. Saudi-Arabien geriet unlängst in die Schlagzeilen, weil der Bundessicherheitsrat über die Lieferung des Radpanzers "Boxer" an das Königreich beraten hat. "Bundeskanzlerin Merkel setzt klare Prioritäten: Je schlimmer die Menschenrechtsverletzungen, desto mehr Rüstungsexporte", sagt der Linken-Abgeordnete und Sicherheitsexperte Jan van Aken.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •