Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Modernste Fregatten der Marine benötigen neue Computer

News von LatestNews 1282 Tage zuvor (Redaktion)
Bereits nach weniger als zehn Jahren im Dienst benötigen die modernsten Schiffe der Marine neue Computer. Wie aus vertraulichen Unterlagen des Verteidigungsausschusses hervorgeht, wird die "Hardware-Regeneration" der drei Fregatten des Typs F124 den Steuerzahler rund 75 Millionen Euro kosten, wie der "Spiegel" berichtet. Den Dokumenten zufolge müssen wichtige Komponenten des elektronischen "Führungs- und Waffen-Einsatzsystems" der Kampfschiffe ausgetauscht werden, da diese "vom Hersteller zukünftig nicht mehr produziert werden".

Die Sanierung, die der Verteidigungsausschuss im Dezember empfahl, soll bis 2017 dauern. Die drei auf Luftabwehr spezialisierten Fregatten der sogenannten "Sachsen"-Klasse wurden erst 2004 und 2006 in Dienst gestellt und zählen mit mehr als 500 Millionen Euro Stückpreis zu den teuersten Anschaffungen in der Geschichte der Bundeswehr. Nach Angaben aus Marine-Kreisen bereitete die komplexe IT-Technik von Anfang an Probleme: Erst 2011 seien die Fregatten voll einsatzbereit gewesen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •