Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Mietpreisbremse sorgt für steigende Mieten

News von LatestNews 1306 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnungsanzeigen
© über dts Nachrichtenagentur
Die von der Großen Koalition vereinbarte Mietpreisbremse hatte im Januar und Februar immense Mietpreissteigerungen zur Folge. Das zeigen Zahlen des größten Online-Portals der Branche, Immobilienscout24. Die Mieten legen im Moment fast fünfmal so schnell zu wie in den Monaten vor Unterzeichnung des Koalitionsvertrages. "Wenn sich dieser Trend verstetigt", sagte Immobilienscout-Geschäftsführer Marc Stilke dem Nachrichten-Magazin "Der Spiegel", "zeigt sich einmal mehr, wie ein gut gemeinter Markteingriff zu völlig gegenteiligen Effekten führen kann."

In Zukunft darf der Preis bei Wiedervermietungen maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Miete liegen. So sieht es der Gesetzentwurf zur Mietpreisbremse von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vor. Unklar ist, wie viele Länder sich das geplante Gesetz zu eigen machen und entsprechende Verordnungen einführen. Eine "Spiegel"-Umfrage ergab, dass nur fünf Landesregierungen einen solchen Schritt für bestimmte Gegenden planen, zwei weitere können es sich vorstellen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •