Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: MH370 hat 12 Minuten vor letztem Funkspruch Kurs geändert

News von LatestNews 1164 Tage zuvor (Redaktion)
Wieder ein neues Detail zum verschollenen Flug MH370: Die Maschine soll nach Angaben von Scott Brenner, Ex-Sprecher der US-Luftfahrbehörde FAA, bereits 12 Minuten vor dem letzten regulären Funkkontakt den Kurs geändert haben. Das sagte Brenner am Dienstag (Ortszeit) in der Sendung "The Kelly File" auf dem US-Sender "Fox News". "Einer der Piloten hatte ganz offensichtlich die Absicht, in eine andere Richtung zu fliegen", so Brenner.

Es sei "100 Prozent sicher, dass Pilot oder Ko-Pilot mit diesem Flugzeug etwas Böses vorhatten", so der Luftfahrtexperte. Die New York Times hatte zuvor berichtet, die Kursänderung sei im Bordcomputer einprogrammiert gewesen. Dabei sei jedoch nicht klar, ob die Eingabe vor oder erst während des Fluges gemacht wurde. 12 Minuten nach der außerplanmäßigen Kursänderung hatte der Ko-Pilot sich per Funk das letzte Mal mit den Worten "Alles klar, gute Nacht" gemeldet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •