Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Gruner + Jahr macht aus Chefkoch.de eine Printmarke

News von LatestNews 1257 Tage zuvor (Redaktion)
Das Verlagshaus Gruner + Jahr bringt einem Medienbericht zufolge eine neue Zeitschrift auf den Markt: das Foodmagazin "Chefkoch". Es wird auf Basis der verlagseigenen Online-Plattform Chefkoch.de entwickelt. Nach Informationen des Branchendienstes "Kontakter" soll das neue Monatsmagazin im Oktober an den Kiosk kommen.

Geplant ist offenbar eine Art Best-of-Chefkoch.de. So soll die Redaktion die Rezept-Renner auswählen, sie in der hauseigenen Versuchsküche nachkochen und sie dann ins Heft hieven. Chefredakteur des G+J-Neuzugangs dürfte Jan Spielhagen werden. Er ist Chef des Genusstitels für Männer, "Beef", und verantwortet gleichzeitig das Corporate-Publishing-Heft "DB Mobil". Gruner + Jahr scheint hier den großen Aufschlag zu planen, von einer Auflage um die 300.000 Stück ist die Rede. Chefkoch.de zählt bei G + J zu den Vorzeige-Portalen. Es ist nach eigenen Angaben "die größte Food-Plattform Europas". Laut Verlagswebsite sind dort mehr als eine Million Hobbyköche angemeldet und über 220.000 Rezepte gelistet. G+J wollte das Projekt "nicht kommentieren".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •