Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Deutschland fliegt UN-Inspektoren aus

News von LatestNews 1192 Tage zuvor (Redaktion)
Das UN-Team, das den Giftgasangriff nahe Damaskus untersucht, befindet sich in einem Flugzeug der Bundesregierung auf dem Weg nach Europa. Die Inspektoren hätten mitsamt der von ihnen genommenen Proben in einem vom Auswärtigen Amt gecharterten Flugzeug die Region verlassen, sagte Außenminister Guido Westerwelle am frühen Samstagnachmittag der "Welt am Sonntag". "Ich erwarte, dass die Analysen der Proben jetzt unverzüglich beginnen, mit allem Hochdruck vorgenommen und dann im Sicherheitsrat beraten werden."

Wie die "Welt am Sonntag" aus dem Auswärtigen Amt erfuhr, handelt es sich um das Charterflugzeug Canadair CRJ200, Zielflughafen ist Rotterdam. Er habe dem Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki Moon, zugesagt zu helfen, damit die Ergebnisse zügig vorlägen, sagte Westerwelle. "Wir leisten unseren handfesten Beitrag, damit die Untersuchungen schnell zu Ende gebracht werden können."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •