Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Deutsche überschätzen die Bedeutung der Zeitarbeit

News von LatestNews 1177 Tage zuvor (Redaktion)

Bundesagentur für Arbeit
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bedeutung der Zeitarbeit wird in der deutschen Öffentlichkeit laut eines Zeitungsberichtes überschätzt. Laut einer Umfrage glaubt fast ein Drittel der Bürger, dass mehr als 35 Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland bei Zeitarbeitsfirmen angestellt seien. Weitere 37 Prozent vermuten, dass zumindest etwa jeder fünfte Arbeitnehmer ein Zeitarbeiter sei.

Das zeigt eine sogenannte "Repräsentativerhebung" des Marktforschungsinstituts Lünendonk für den Personaldienstleister Orizon, deren Ergebnisse der F.A.Z. vorliegen. Tatsächlich gab es nach Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) Ende 2012 aber nur rund 822.000 Zeitarbeiter in Deutschland, was einem Anteil von zwei Prozent an der Gesamtzahl von 41,8 Millionen Erwerbstätigen entspricht. Die Kluft zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit ist nach Überzeugung von Orizon-Geschäftsführer Dieter Traub die Folge einer seit Jahren sehr einseitig geführten politischen Debatte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •