Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bericht: Bundeswehr schützt Peschmerga gegen Giftgas des IS

News von LatestNews 167 Tage zuvor (Redaktion)

Bundeswehr-Soldaten
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bundeswehr schützt laut eines Berichts die kurdische Peschmerga gegen Giftgas der Terror-Miliz "Islamischer Staat" (IS). Der IS verfüge nach Erkenntnissen westlicher Sicherheitsbehörden über kleinere Mengen an Chlorgas und Senfgas und habe diese bereits gegen kurdische Peschmerga und die Zivilbevölkerung im Nordirak und in Syrien eingesetzt, berichtet "Zeit Online". Die Bundeswehr unterstützt im Rahmen ihres Einsatzes im Nordirak demnach die irakische Regierung und die kurdische Regionalregierung bei der Identifikation chemischer Kampfstoffe und beim Schutz gegen deren Einsatz.

Wie "Zeit Online" berichtet, hat die Bundeswehr sowohl der Zentralregierung des Irak als auch der kurdischen Regionalregierung jeweils 3.000 ABC-Schutzmasken und Filter sowie 3.000 ABC-Schutzanzüge und 40 Kampfstoff-Messgeräte geliefert. Im nordirakischen Erbil und in Deutschland finden seit 2015 Ausbildungen im ABC-Schutz statt. Nach Angaben eines Sprechers des Bundesverteidigungsministeriums sind seit Februar 2016 zwei ABC-Abwehrspezialisten fester Bestandteil des deutschen Kontingents im Norden des Irak. "Im Januar 2016 wurden 22 Peschmerga und neun Iraker an der ABC-Abwehrschule in Sonthofen in den Grundlagen der ABC-Abwehr ausgebildet. Die nächste Ausbildung in Deutschland ist für April 2016 vorgesehen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •