Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Belgien: Kindermörder Dutroux wird nicht vorzeitig freigelassen

News von LatestNews 1390 Tage zuvor (Redaktion)
Der belgische Kindermörder Marc Dutroux wird vorerst nicht vorzeitig aus der Haft entlassen. Ein Gericht in Brüssel lehnte am Montag den Antrag des verurteilten Sexualstraftäters ab, ihn mit einer elektronischen Fußfessel in die Freiheit zu entlassen. Der heute 56-jährige Dutroux wurde 1996 verhaftet und 2004 zu lebenslanger Haft verurteilt.

Er hatte mehrere Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 19 Jahren entführt und sexuell missbraucht und seinen Komplizen sowie zwei von ihm entführte jugendliche Frauen im Alter von 17 und 19 Jahren ermordet. Zwei von ihm entführte achtjährige Mädchen verhungerten eingesperrt, während er im Gefängnis war. Seine Komplizin und damalige Frau wurde zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt und 2012 nach 16 Jahren wieder freigelassen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •