Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Beck kritisiert Verfassungsschutzreform als unzureichend

News von LatestNews 2013 Tage zuvor (Redaktion)

Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz
© über dts Nachrichtenagentur
Der Grünen-Politiker Volker Beck hat die am Mittwoch vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Reform des Verfassungsschutzes als unzureichend kritisiert: "Der geforderte Neuanfang beim Inlandsgeheimdienst bleibt aus. Ein bisschen mehr Koordination auf Bundesebene kann doch nicht die einzige Konsequenz aus dem NSU- und NSA-Skandal sein", sagte der innenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen der Tageszeitung "Neues Deutschland" (Donnerstagsausgabe). "Dringend erforderlich" wären stattdessen "grundsätzliche Reformen" einschließlich eines anderen Umgangs mit V-Leuten, so Beck weiter.



© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •