Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayerns Wirtschaftsminister Zeil kritisiert Energiepläne der SPD

News von LatestNews 1204 Tage zuvor (Redaktion)

Hochspannungsleitung
© über dts Nachrichtenagentur
Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) kritisiert die Energiepläne der SPD. "Was wir im Moment haben, ist Planwirtschaft, und deswegen sage ich, alle diese vordergründigen Lösungsansätze jetzt gerade auch von der SPD bedeuten nur mehr Planwirtschaft, mehr Kosten für den Verbraucher", sagte Zeil im Deutschlandfunk. Die Pläne des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück bezeichnete er als unzureichend.

"Das Konzept, was er vorgelegt hat, ist ein Dokument der energiepolitischen Maßlosigkeit", so der bayerische Wirtschaftsminister. Es sei unumgänglich, das Gesetz zu den Erneuerbaren Energien "grundsätzlich zu verändern".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •