Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayerns Grünen-Fraktionchef kritisiert Debatte über Promille-Grenze

News von LatestNews 981 Tage zuvor (Redaktion)

Autobahn
© über dts Nachrichtenagentur
Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im bayerischen Landtag, Ludwig Hartmann, hat seine Parteifreunde im Bundestag scharf für den Vorschlag kritisiert, eine Null-Promille-Grenze für alle Autofahrer einzuführen: "Für mich ist das eine bekloppte Debatte. Das hätte man sich sparen können", sagte Hartmann der "Welt am Sonntag"(Bayern-Ausgabe). Bei den Fahranfängern gelte die Regelung schon, "darüber hinaus gibt es keine Not, das zu thematisieren".

Die Grünen im Bundestag hatten angekündigt, sich für eine schärfere Alkohol-Reglung einzusetzen. Für die Null-Promille-Grenze gebe es eine klare gesellschaftliche Akzeptanz, sagte der Verkehrsexperte der Grünen, Stephan Kühn. Noch vor der Sommerpause soll ein Antrag für eine Gesetzesänderung in den Bundestag eingebracht werden. Bisher gilt die 0,5-Promille-Grenze. Nur Fahranfänger und Fahrer unter 21 Jahren dürfen keinen Alkohol getrunken haben, wenn sie am Steuer sitzen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •