Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern: NATO-Fallschirmspringer von Baumwipfeln gerettet

News von LatestNews 1684 Tage zuvor (Redaktion)
Im Rahmen eines NATO-Manövers mussten am Montagnachmittag fünf niederländische Fallschirmspringer in einem Waldgebiet im Landkreis Bad Kissingen aus Bäumen befreit werden. Während sich ein weiterer Soldat selbst vom Baum aus in Sicherheit bringen konnte, wurden die übrigen fünf nach etwa 90 Minuten von der Bergwacht und der Feuerwehr teilweise aus über 20 Metern Höhe gerettet. Insgesamt waren gegen 15 Uhr 60 Soldaten der niederländischen Streitkräfte aus einer Transall-Maschine abgesprungen.

16 Springer gingen aufgrund von Turbulenzen außerhalb der geplanten Landezone nieder, darunter auch die später Geretteten. Die fünf Männer, die als erfahrene Fallschirmspringer gelten, kamen mit leichteren Verletzungen, vor allem Hautabschürfungen, davon. Sie wurden vor Ort medizinisch betreut.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •