Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern: Mann verbrennt bei Schläfchen im eigenen Auto

News von LatestNews 1823 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem tragischen Unglück im Passauer Stadtteil Haidenhof ist am Sonntagabend ein 31-jähriger Mann in seinem eigenen Auto verbrannt. Der Mann hatte sich nach dem Besuch eines Lokals offensichtlich zu einem kleinen Schläfchen in sein Fahrzeug gelegt und zum Beheizen den Motor gestartet, teilte die Polizei mit. Offenbar wegen eines technischen Defekts begann das Fahrzeug Baujahr 1990 etwa 20 Minuten später vom Heck her zu brennen und es kam zu einer Explosion im Motorraum, wie auf einer Überwachungskamera zu sehen war.

Inwieweit eine mögliche Alkoholisierung des Verunglückten eine Rolle spielte, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •