Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern: Hobbygärtner findet menschliches Skelett - Fall für Historiker

News von LatestNews 1530 Tage zuvor (Redaktion)
Im unterfränkischen Schweinfurt hat ein Hobbygärtner Überreste eines menschlichen Skeletts entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, habe der Mann am Mittwochabend seinen kürzlich erworbenen Garten umgegraben. Bei einer Tiefe von 70 Zentimetern stieß der Hobbygärtner dann auf ein menschliches Skelett inklusive Schädel.

Nach ersten Begutachtungen stellte die Würzburger Rechtsmedizin fest, dass die menschlichen Überreste 100 Jahre oder sogar älter seien. Damit geht der Fall an das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •