Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern-Chef Rummenigge mahnt: Müssen weiter seriös bleiben

News von LatestNews 1527 Tage zuvor (Redaktion)

Karl-Heinz Rummenigge
© FC Bayern, Text: dts Nachrichtenagentur
Angesichts der Siegesserie hat der Vorstandsvorsitzende vom FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, vor zu viel Euphorie gewarnt. "Es ist wichtig, dass wir weiter seriös mit der Situation umgehen und nicht euphorisch", betonte Rummenigge gegenüber dem Fernsehsender Sport1. Der Verein dürfe nicht arrogant mit der Situation umgehen und glauben, dass die Meisterschaft ein Selbstläufer werde. "Wir hatten letztes Jahr auch acht Punkte Vorsprung - das Ende ist bekannt", so Rummenigge mit Blick auf die vergangene Saison, in der die Bayern in der Bundesliga noch von Borussia Dortmund abgefangen wurden und sich mit Platz zwei begnügen mussten.

Momentan hat der deutsche Rekordmeister sieben Punkte Vorsprung auf den BVB und konnte jedes seiner bislang fünf Bundesligaspiele für sich entscheiden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •