Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern: 63-Jähriger stürzt von Hoteldach und stirbt

News von LatestNews 1246 Tage zuvor (Redaktion)

Absperrung der Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
Ein 63-jähriger Mann ist in Lohr am Main im bayerischen Landkreis Main-Spessart in der Nacht zum Freitag von einem Hoteldach gestürzt und gestorben. Der 63-Jährige, der aus Nordrhein-Westfalen stammt, hatte sich am Donnerstag in dem Hotel zusammen mit einigen anderen Personen eingemietet, die als Betreuer für eine Jugendfußballmannschaft fungieren, wie die örtliche Polizei am Freitag mitteilte. Der Spurenlage nach zu urteilen, war der 63-Jährige, der sich in einem Zimmer im Dachgeschoss eingemietet hatte, aus noch unbekanntem Grund über die Dachgaube auf das Dach gelangt.

Von dort stürzte er dann sechs bis sieben Meter in die Tiefe. Er schlug auf einem Schotterparkplatz auf und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Die Leiche des Mannes war am Freitagmorgen gegen 06:15 Uhr von einem Radfahrer entdeckt worden, der die Polizei verständigte. Hinweise auf ein Fremdverschulden hätten sich bei den bisherigen Ermittlungen nicht ergeben, hieß es seitens der Ordnungshüter weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •