Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bayern: 59-Jähriger von Metallbauteil erschlagen

News von LatestNews 2023 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
Im bayerischen Vilshofen im Landkreis Passau ist ein 59-jähriger Arbeiter von einem 150 Kilogramm schweren Metallbauteil erschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann an dem Bauteil, welches auf einem Drehgestell befestigt war, Lackierarbeiten durchgeführt. Ein Kollege des Arbeiters habe dann plötzlich ein dumpfes Geräusch vernommen und sei zum Arbeitsplatz des Lackierers gelaufen.

Er fand ihn am Boden liegend mit einer blutenden Kopfverletzung vor. Den Ermittlungen zufolge sei der 59-Jährige kurz zuvor von dem sich noch in Pendelbewegung befindlichen Bauteil erfasst und zu Boden geschleudert worden. Dabei sei er noch unglücklich gegen eine Kante gestürzt. Der Mann erlag seinen schweren Kopfverletzungen anschließend im Krankenhaus.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •