Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bauarbeiten an Hauptstadtflughafen seit Sommer nicht vorangekommen

News von LatestNews 1551 Tage zuvor (Redaktion)

Baustelle des Flughafens Berlin-Brandenburg im Jahr 2008
© dts Nachrichtenagentur
Die Bauarbeiten am neuen Hauptstadtflughafen BER sind seit Sommer so gut wie nicht vorangekommen. Dies geht aus einem internen Protokoll des Bundesverkehrsministeriums vor, das "Bild am Sonntag" vorliegt. Danach kommen die Prüfer der "Soko BER" des Bundesverkehrsministeriums nach einer Inspektion der Baustelle am 13. Dezember zu einem vernichtenden Ergebnis: "Der Gesamteindruck war, dass sich im Vergleich zum letzten Besuch am 31. August im Terminalbereich weiterhin nur geringfügige Aktivitäten wahrnehmen lassen."

Der Bericht listet zudem neue Planungspannen und schlimme Baumängel auf, die jetzt von der Flughafengeschäftsleitung dringend abgestellt werden sollen: Am Flughafen-Bahnhof läuft je nach Windrichtung Regenwasser von der westlichen Terminalfassade direkt in die Öffnungen des Lüftungssystems, das Brandschutzkonzept des Bahnhofs hat keine Verbindung zur Brandmelder-Anlage des Flughafens. Bei den Wandverkleidungen von Aufzügen wurden zudem keine brandsicheren Dübel eingebaut, die Rolltreppen zwischen Bahnhof und Plaza-Gebäude sind offenbar zu kurz. Laut Protokoll gebe es am Flughafen Bereiche "von mehreren tausend Quadratmetern, die sich im Rohbauzustand befinden". Die Eröffnung des neuen Flughafens ist für den 27. Oktober 2013 geplant.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •